Wandern

Die rumänischen Karpaten bieten eine Vielfalt von Wandermöglichkeiten an. Ob es die Höhlen in den Westkarpaten, die höchsten Gipfel aus den Südkarpaten oder die weitlaufenden Ausblicke der Ostkarpaten sind, kann eine Wanderung in Rumänien alle Interessen erfüllen. Dazu tragen auch zahlreiche Wanderstrecken bei. Von leichten bis zu schweren Wanderstrecken gibt es in Rumänien eine breite Auswahl an Möglichkeiten. Dazu kommen Erlebnisse, beginnend mit Beobachtungsmöglichkeiten der Tier- und Planzenwelt, Kennenlernen der landestypischen Gastfreundschaft der Einheimischen. Um das alles erleben zu können, sollte man in Rumänien wandern!

destination2

Die Apuseni-Gebirge oder die Westkarpaten

Wandern Sie in einem Gebiet, wo die Traditionen und das alltägliche Leben der Einheimischen glücklich machen. Wo Einfachheit zu Hause ist und wo noch die Zeit stehen geblieben ist.

Mehr lesen
destination3

In den Südkarpaten: Das Cindrel-Gebirge und der Königstein

Eine Kombination von Wanderstrecken in den höchsten Bergen von Rumänien. Das Cindrel-Gebirge ist berühmt für die herrliche Ausblicke auf das siebenbürgische Hochland. Der Königstein bezaubert jeden Wanderer mit seiner Landschaft.

Mehr lesen
donau

Das Donau-Delta und der Königstein, zwei Naturperlen von Rumänien

Diese Reise wurde ausdrücklich für aktive Naturliebhaber ausgedacht. Im ersten Teil unserer Reise geht es in das Vogelparadies Donau-Delta. Echtes Flora und Fauna erwarten uns. Der Nationalpark Königstein ist aber einer der malerischen Gebiete Rumäniens zum Wandern.

Mehr lesen
destination1

Die West- und die Südkarpaten

Die West- und die Südkarpaten sind für jeden Wanderer eine gut angepasste Kombination. Wir beginnen unser Erlebnis in einem Gebiet, wo noch die Zeit stehen geblieben ist und führen es ab Mitte der Woche im Cindrel-Gebirge weiter.

Mehr lesen